Achtung! Dieses Forum steht unter Denkmalschutz.

Ehemaliges Forum von DUDag


#1

HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 19.07.2009 14:32
von AR | 1.439 Beiträge

Sehr geehrte Nutzer der Internetseite dud.de.lv,statt ekelhaft,dreckig und wiederlich kann man kann man Hundehaufen doch auch etwas anders betrachten.HHPD WÄHLEN!!!WEIL:Das Konzept der HHPD: keine nervigen,kaputten Hundetütenautomaten -keine umweltverschmutzenden Hundetüten aus Plastik -keine Hundehaufen auf Straßen und Wegen -auch keine entsorgung der Hundehaufen -weil dort viele seltene, für die Wissenschaft interessante Mikroorganismen & Insekten leben und sich vermehren -stattdessen sammlung der Hundehaufen auf spezielen Hundewiesen -aus der entstehenden Wärme wird Energie hergestellt -der Rest wird als Dünger verwendet -auch Humus möglich.Ihre Stimme zählt!G.Brauner[Vorsitzender der HHPD(Hundehaufenpartei Deutschland)]HHPD-Näher am Haufen.


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

zuletzt bearbeitet 19.07.2009 14:42 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 27.07.2009 16:08
von LR | 41 Beiträge

Natürlich unterstütze ich meinn Freund und Kollegen Gustav Brauner bei dem Wahlprogramm!


LR `09 / http://www.rot-weiss-erfurt.de

zuletzt bearbeitet 27.07.2009 16:09 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 12.08.2009 19:11
von guenter (gelöscht)
avatar

oha ich hätt nich gedacht dass das bei dir alles so gut durchdacht ist anton
FRUCHTSALAT WÄHLEN !FRUCHTSALAT WÄHLEN !FRUCHTSALAT WÄHLEN !FRUCHTSALAT WÄHLEN !
oy,die kann man ja noch garnicht wählen..naja egal

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 13.08.2009 16:26
von AR | 1.439 Beiträge

Fals Sie vorhaben, die FRUCHTSALAT (Partei) zu gründen, ist das eine Idee. PS:Was dachten Sie denn?Das die HHPD so eine billige Partei wie alle anderen ist?Na ja,egal.


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 14.08.2009 18:37
von AR | 1.439 Beiträge

Jetzt auch an der Umfrage im Forum der Internetseite dud.de.lv teilnehmen und HHPD wählen!Ihre Stimme zählt!(Auf Politik,dann auf UMFAGE:WÄHLEN!!! und HHPD wählen!)Sagen wir den DGH den Kampf an!


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 14.08.2009 19:08
von RA (gelöscht)
avatar

:-)☺

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 17.08.2009 17:46
von guenter (gelöscht)
avatar

also nochmal an alle:fruchtsalat ist eine neue partei,die sich mit eurer hilfe schnellstmöglich verbreiten will !
momentan:
mitarbeiter:3
-bene
-günter
-ljube
+2weitere sind noch am überlegen
sponsoren:
-günter
________________________________________________
wer interesse hat bei FRUCHTSALAT mitzuwirken,einfach antworten auf meinen beitrag,mit einem freundlichem "ja,ich will" ;)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 16.09.2009 15:04
von AR | 1.439 Beiträge

An alle Nutzer der Internetseite dud.de.lv:Gebt einer solch absurden Partei wie FRUCHTSALAT keine Chance!Der Gründer & Vorsitzende ist gleichzeitig der Sponsor!(Als ob Parteien Sponsoren haben,die nennen sich höchstens Geldgeber oder Spender)Lest nicht das gleichnahmige Heft!Und an Herrn günter :NEIN,ICH WILL NICHT! MITGLIED WERDEN!HHPD wählen!KöA lesen!


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

zuletzt bearbeitet 16.09.2009 15:06 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 25.09.2009 21:19
von RA (gelöscht)
avatar

DAHPDH WÄHLEN!!!

zuletzt bearbeitet 25.09.2009 21:19 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 26.09.2009 15:36
von guenter (gelöscht)
avatar

sie lieber AR nennen die partei FRUCHTSALAT absurd,obwohl ihre eigene partei für hundehaufen wirbt?da kann man ja nur lachen.deswegen heißt es ja auch HA-HAPD;)
und ich muss darauf hinweisen das es zwei sorten von günter gibt:
die eine ist imaginär,diese habe ich gemeint bei "sponsoren:günter."
die andere ist nicht imaginär,sie exestiert als spitzname eines-aus datenschützlichen gründen anonymen-jungen.
______________________
und: lasst euch nicht verwirren von AR.hat er auch nur einen einzigen grund genannt,weshalb man "FRUCHTSALAT-das magazin" nicht lesen sollte?nein-und das hat seine gründe.
also:
ANARCHIE statt HUNDEHAUFEN ! wählen SIE FRUCHTSALAT !

zuletzt bearbeitet 26.09.2009 15:40 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 26.09.2009 16:19
von AR | 1.439 Beiträge

4 Gründe warum man FRUCHTSALAT nicht wählen sollte:Erstens,Anarchie ist eine politische Richtung,die außer ihrer eigenen keine anderen zulässt,darum kommt es oft zu Krawallen und Massenschlägereien.(Siehe UPfK[Unbekannte Partei für Krawalle].Zweitens,FRUCHTSALAT ist also ein hoch verharmlosender Nahme unter derem Nahmen nichts anderes als ein paar verückte Schläger stecken.Drittens,wenn Sie schon eine Schläger-Partei wählen,dann wählen Sie doch bitte UPfK,die verharmlosen wenigstens nicht ihren Nahmen.Viertens,da das gleichnahmige Magazin vom gründer der FRUCHTSALAT-Partei entworfen wurde ,steht natürlich das gleiche drin wie in dem Konzept von FRUCHTSALAT.(Diese Partei hatt noch gar kein Konzept).Darum wählen Sie doch bitte die HHPD!(Das Konzept finden Sie unter "HHPD WÄHLEN!!!"HHPD-Näher am Haufen.


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 26.09.2009 22:32
von AR | 1.439 Beiträge

*Folge 2:Warum man FRUCHTSALAT nicht wählen sollte:Der Gründer und Chefredakteur der Partei & des Magazines FRUCHTSALAT Günter Drexbäll hatte vor ca.einem Jahr schon eine Partei gegründet, die PFAS(Partei für alte Säcke).Er kümmerte sich nicht sehr um das Ansehen seiner Partei oder Wahlplakate[nur ein ofiziell bekanntes] (was ja noch nicht so schlimm ist,viele andere haben das auch gemacht z.B.TSPD,die Totenschädelpartei Deutschland)PFAS wurde zur Partei mit dem schlechtesten Börsenkurs und alles war gut .Bis der Vorsitzender erklärte, mit 0,01 Euro im Besitz lohne es nicht mehr weiter zu machen (>siehe dud.de.lv Q-Politik),was ja vor allen Dingen daran lag, dass er sich überhaupt nicht mehr kümmerte.Doch gerade als er aufhörte Vorsitzender zu sein, erhielt PFAS einen Aufschwung von 50 Euro und wegen Mitleids spendete HHPD noch einmal 50 € dazu,ohne die PFAS abgesackt wäre.Doch als bei PFAS alles wieder im Ruder war entschloss sich Herr Günter sie doch wieder zu übernehmen. (woran kann das wohl liegen?)Danach gründete er KBS und FRUCHTSALAT.Langsam fängt FRUCHTSALAT an, KBS zu verdrängen[mögliches Ende wie PFAS ?!],wie kann man auch drei Hauptparteien anführen.Da das Magazin FRUCHTSALAT von günter ist,wissen Sie nun,warum Sie es nicht lesen sollten.Darum HHPD.HHPD-Näher am Haufen.*Für Namen die Nahmen geschrieben werden & andere Rechtschreibefehler wird keine Haftung übernommen.


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 27.09.2009 14:17
von guenter (gelöscht)
avatar

so ein schmarrn.ICH habe PFAS gegründet UND wieder gelöscht.dann hat AR die partei übernommen,aus welchem grund auch immer.und jetzt wollen SIE mir sagen,das ICH an der Fast-pleite von PFAS schuld bin?? das glaub ich nicht so wirklich.
und dann sagen sie,lieber AR, ich wäre allein schuld daran,das KBS keine stimme hat?ich darf sie darauf hinweisen,dass KBS noch 2 weitere mitglieder hat,welche ebenfalls bei dud.de.lv angemeldet sind.
ich darf wohl auch ergänzen,das mein name Günter G. ist und nicht "Günter Drexbäll".
"Bis der Vorsitzender erklärte, mit 0,01 Euro im Besitz lohne es nicht mehr weiter zu machen[...]"
der "besitzer" der partei waren sie.nur mal so,ganz nebenbei.
"was ja vor allen Dingen daran lag, dass er sich überhaupt nicht mehr kümmerte.[...]"
warum sollte ich mich auch um eine gelöschte partei kümmern?wäre schön wenn sie mir das erläutern.
"Doch als bei PFAS alles wieder im Ruder war entschloss sich Herr Günter sie doch wieder zu übernehmen. (woran kann das wohl liegen?)[...]"
wo haben sie denn das her?habe ich irgendwann gesagt,das ich die PFAS wieder übernehme?nicht das ich wüsste.
"Da das Magazin FRUCHTSALAT von günter ist,wissen Sie nun,warum Sie es nicht lesen sollten.[...]"
warum?was hat günter schlimmes verbrochen?
________________
und: selbst wenn das was sie geschrieben haben,lieber AR, stimmen würde,dann wäre das kein grund,FRUCHTSALAT-das magazin nicht zu lesen.
mfg,Günter.

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

zuletzt bearbeitet 27.09.2009 14:19 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 27.09.2009 14:33
von guenter (gelöscht)
avatar

wir sind für anarchie in der schule gymnasium bei st.anna.und wenn dann auch nur gemäßigt,was man-da haben sie recht AR-nicht so wirklich aus meinem vorhergehenden beitrag raushören konnte.
warum "verharmlosender name"? seit wann muss der name einer partei das konzept einer partei darstellen?
richtig.wenn sie eine schlägerpartei wollen,wählen sie UPfK.damit bin ich einverstanden,da FRUCHTSALAT keine schlägerpartei ist-gewalt erzeugt gegengewalt,das wissen auch wir,ganz abgesehen davon das FRUCHTSALAT gewalt in keinster weise unterstüzt.
dann schreiben sie noch,das in FRUCHTSALAT-das magazin das selbe drin steht wie in dem konzept von FRUCHTSALAT.im nächsten satz steht das wir nich garkein konzept hätten.macht keinen sinn.
das wir kein konzept haben stimmt nicht-es ist halt noch nicht so bekannt.aber da der gründer der partei Günter heißt,kann diese partei wohl nichts schlechtes sein ;).
am konzept meiner partei arbeite ich noch-ich werde es bei der fertigstellung schnellstmöglich bekannt geben.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 27.09.2009 15:02
von guenter (gelöscht)
avatar

zum oben genannten konzept von der HHPD:
sie wollen spezielle hundewiesen anlegen.
1.wo?so viel platz bzw. grünstreifen gibt es leider nicht.
2.glauben sie das jeder hundebesitzer,der gerade mit seinem hund gassi geht,eine ihrer hundewiesen aufsucht?und mitnehmen kann man den kot den der hund möglicherweise auf einem weg "ablegt" ja auch nicht zu den hundewiesen,da sie ja keine hundetüten und hundetütenautomaten haben wollen.
3.sie wollen aus der entstehenden wärme energie herstellen.da müssten sie dann aber spezielle anlagen bei ihren hundewiesen einbauen,die die angeblich entstehende wärme speichern.das wird sicher billig.
4.den rest wollen sie als dünger verwenden.das ist sicher nicht allzu umweltfreundlich,wenn sie den dünger herstellen,da bringt ihnen das verbot von hundetüten und hundetütenautomaten auch nicht mehr viel.
5.hundetütenautomaten nerven mich nicht so wirklich.
6.das argument mit den mikroorganismen ist nicht schlecht.aber ich glaube das die wissenschaftler nicht den gesamten hundekot einer stadt/eines gebiets untersuchen müssen,da reichen ihnen ein paar hundehaufen.
7. wenn sie die hundehaufen auf ihren speziellen hundewiesen lagern,sind die fliegen nicht weit.die werden ihre hundehaufen aufessen oder was genau die mit den hundehaufen machen weiß ich nicht,aber die hundehaufen werden mit hilfe der fliegen nicht allzu lang auf den hundewiesen liegen bleiben und die fliegen werden sich schneller als normal vermehren,was im gegensatz zu hundetütenautomaten sehr lästig wäre.
8.von dem gestank der hundehaufen will ich garnicht reden,manche leute sind möglicherweise gerade beim essen gewesen wenn sie das lesen-wir wollen ja nicht das sie sich übergeben.
________
das war die offizielle kritik von Günter G. am konzept der HHPD.wenn AR etwas zu kritisieren/verbessern hat,kann er dies gerne machen.
mfg, Günter G.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 28.09.2009 19:57
von AR | 1.439 Beiträge

MEINE Auswertung IHREN 1.langen Beitrags:so ein schmarrn.Ich:"Das finde ich nicht."ICH habe PFAS gegründet UND wieder gelöscht.Ich:"Das stimmt allerdings."dann hat AR die Partei übernommen (...).Ich:"Ja ich habe diese übernommen,aus dem Grund,dass sie zur einer der ersten Parteien gehört."und jetzt wollen SIE sagen,(...)Ich:"Ja ich will mit meinem vorherigen Beitrag sagen,dass SIE an der Fast-Pleite der PFAS schuld sind."das glaube ich nicht so (..)Ich:"Doch,dass meine ich aber."und dan sagen sie ,lieber AR,ich wäre allein(...)Ich:"Das habe ich nicht gesagt."ich darf wohl auch ergänzen,das(...)Ich:"Wenn Sie so heißen wollen,meinetwegen."der "Besitzer"der partei warensie(...)Ich:"NEIN,zu diesemZeitpunkt war ich noch NICHT de Besitzer dieser Partei."Sie haben sich VORHER nicht um PFAS gekümmert & nicht nachher."wo haben sie das her?(...)Ich:"Ich habe das von IHNEN her(eine Ende irgenteiner Pause),wäre typisch,wenn Sie sich nicht mehr erinnern.(Sie haben sich außer einmal ja nie um PFAS gekümmert!)"warum?habe(...)Ich:"DAS GANZE IST WEGEN IHNEN PASSIERT."und selbst wenn das stimmen würde,(...)Ich:"DAS wäre der Grund es NICHT zu lesen.G.Brauner(Vorsitzender HHPD).


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

zuletzt bearbeitet 28.09.2009 20:01 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 28.09.2009 20:02
von AR | 1.439 Beiträge

Weiter Auswertungen folgen.


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 29.09.2009 14:35
von AR | 1.439 Beiträge

MEINE Auswertung IHREN Beitrags:wir sind für anarchie(...)Ich:"Da ich schon einen Beitrag über Anarchismus geschrieben habe,wissen alle,was das ist." "warum verharmlosender name"?seit wann muss(...)Ich:"Der Name verharmlost nicht das KONZEPT,sondern die ZIELE:Bsp.:UPfK,HHPD,MPD,SPD,WCP..."richtig.Ich:"Das finde ich nicht."wenn sie eine schlägerpartei wollen,(...)Ich:"Nein,ich will keine Schlägerpartei wie FRUCHTSALAT und ich wähle auch nicht UPfK."damit bin ich einverstanden,da FRUCHTSALAT keine schlägerpartei(...)Ich:"Zuerst sagen Sie,FRUCHTSALAT ist keine Schlägerpartei,dann sagen Sie auf einmal,DASS GEWALT GEGENGEWALT ERZEUGT, weis heißt,dass Sie DOCH für Gewalt sind.Doch dann sagen Sie auf einmal wieder,dass FRUCHTSALAT Gewalt in keinster Weise untestützt,dass ist irgentwie nicht sinnfoll."dann schreiben sie noch,das FRUCHTSALAT-das magazin das selbe drinsteht(...)Ich:"Doch,dass macht einen Sinn .Unzwar das gar nichts in dem Magazin drinsteht!"das wir kein konzept haben stimmt nicht(...)Zuerst schreiben Sie,dass FRUCHTSALAT ein Konzept hatt,es ist halt nur noch nicht bekannt,aber in der lezten Zeile steht,sie arbeiten noch daran und werden die fertigstellung bekannt geben.(Was natürlich keinen Sinn ergibt!)"aber da der gründe der partei(...)Ich:"Bitte verschonen Sie mich mit Ihrem günter/getrud-gequatsche."HHPD WÄHLEN!NICHT FRUCHTSALAT!Und auch NICHT DGH!HHPD-Näher am Haufen.


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

zuletzt bearbeitet 29.09.2009 14:36 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 29.09.2009 14:53
von AR | 1.439 Beiträge

MEINE Auswertung IHREN Beitrags:1.wo?so viel platz bzw.grünstreifen(...)Ich:"Doch."2.glauben sie wirklich(...)Ich:"Ja,dass glaube ich,ansonsten wird leider eine Geldbuße von 50€(Die Hälfte der Parteikasse von PFAS)eingeführt werden,die zur Beflügelung der Wirtschaft führen wird."3.sie wollen aus der entstehenden wärme(...)Ich:"Das die Anlagen nicht besonders billig werden,da haben Sie recht.Aber der Umwelt zuliebe ist es das wert."4.den rest wollen sie als dünger(...)Ich:"Warum?Was soll an diesem Öko-Dünger umweltfeindlich sein?5.Hundetütenautomaten(...)Ich:"Sie sind ja auch kein Hundebesitzer."6.das argument von den (...)Ich:"ES GIBT VERSCHIEDENE ARTEN VON MIKROORGANISMEN AUF VERSCHIEDENEN HUNDEHAUFEN."7.Ein paar Fliegen reichen nicht auß,um die ganze Masse zu vernichten.Wegen den Fliegen und des Gestankes werden die Hundehaufen ja auch an speziellen Orten gelagert."8.von dem gestank(...)Ich:"Schon von Antwort 7 mit einbezogen."HHPD WÄHLEN!NICHT FRUCHTSALAT!!UND SCHON GAR NICHT DGH!!!Ihr G.Brauner.HHPD-Näher am Haufen.


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

zuletzt bearbeitet 29.09.2009 14:54 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 29.09.2009 15:24
von guenter (gelöscht)
avatar

sie können das gesetz einfach nicht durchsetzen.damit würden sie die hundebeseitzer dazu zwingen auf ihre IMMER NOCH NICHT BILLIGEN hundewiesen zu gehen-FÜR WELCHE IMMER NOCH DER PLATZ FEHLT-.
wer soll kontrollieren,das jeder hundebesitzer auf die hundewiesen geht oder eben auch nicht?
glauben sie das irgendein hundebesitzer dazu bereit ist 50 euro zu zahlen?
"aber der umwelt zu liebe ist es das wert."bravo.jetzt wissen wir aber immer noch nicht wo sie das geld herhaben wollen um diese zu bauen.der staat wird sicher kein geld für ihre hundewiesen ausgeben.
"Was soll an diesem Öko-Dünger umweltfeindlich sein?" nicht der dünger selbst,die herstellung.
"ES GIBT VERSCHIEDENE ARTEN VON MIKROORGANISMEN AUF VERSCHIEDENEN HUNDEHAUFEN"
woher wissen sie das?haben sie eine Quelle wie zB wikipedia?wenn ja würde ich diese gerne wissen.
"Ein paar Fliegen reichen nicht auß,um die ganze Masse zu vernichten" nein.ein paar nicht.aber der geruch lockt immer mehr fliegen an,die fliegen haben mehr zu essen und vermehren sich schneller.
"Wegen den Fliegen und des Gestankes werden die Hundehaufen ja auch an speziellen Orten gelagert"
können sie mir einen so speziellen ort nennen?etwa der grünstreifen von neben an?oder etwa mein garten?sie können es mir gerne sagen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 29.09.2009 15:40
von guenter (gelöscht)
avatar

zum satz in der ersten zeile:soweit ich mich erinnere,habe ich anarchismus in dieser schule geschriebn,aber egal.
"Der Name verharmlost nicht das KONZEPT,sondern die ZIELE"
ziele,konzept...ich habe ziele gemeint,mit konzept.
"Nein,ich will keine Schlägerpartei wie FRUCHTSALAT und ich wähle auch nicht UPfK"
mit SIE habe ich nicht sie (AR) sondern den plural gemeint.
"Zuerst sagen Sie,FRUCHTSALAT ist keine Schlägerpartei,dann sagen Sie auf einmal,DASS GEWALT GEGENGEWALT ERZEUGT, weis heißt,dass Sie DOCH für Gewalt sind.Doch dann sagen Sie auf einmal wieder,dass FRUCHTSALAT Gewalt in keinster Weise untestützt,dass ist irgentwie nicht sinnfoll."
mit "gewalt erzeigt gegengewalt" habe ich gemeint,das gewalt nichts bringt,da ,wenn wir es anwenden WÜRDEN, was wir nicht tun,gegengewalt die antwort wäre und das in einer schlägerei endet die letzten endes nichts bringt.
fruchtsalat unterstüzt auch weiterhin gewalt IN KEINSTER WEISE.
"Doch,dass macht einen Sinn .Unzwar das gar nichts in dem Magazin drinsteht!"
ach,AR der hellseher.woher wollen sie das denn wissen?momentan wird an einem FRUCHTSALAT-magazin gearbeitet,das ein ganzes schulheft umfassen wird.bisher ist ca.die hälfte des heftes fertiggestellt.es fehlen noch einige zusatzinformationen und interviews.
"das wir kein konzept haben stimmt nicht(...)Zuerst schreiben Sie,dass FRUCHTSALAT ein Konzept hatt,es ist halt nur noch nicht bekannt,aber in der lezten Zeile steht,sie arbeiten noch daran und werden die fertigstellung bekannt geben.(Was natürlich keinen Sinn ergibt!)"aber da der gründe der partei(...)"
da gebe ich ihnen recht.ich habe zu diesem zeitpunkt vielleicht schon etwas zu viel geschrieben,da schreibt man auch mal etwas sinnloses.ich bitte um entschuldigung.
allerdings verstehe ich nicht-sie sagen das FRUCHTSALAT kein konzept hat(womit sie recht haben.),aber sind gegen unser konzept.nunja,um es nochmal zu sagen:
FRUCHTSALAT hat bisher KEIN konzept erstellt-ich bin in lezter zeit viel beschäftigt mit schule und pc ;),da hatte ich bísher leider keine zeit ein konzept zu erstellen.allerdings können sie dann auch nichts an meinem nicht vorhandenen konzept kritisieren.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 29.09.2009 15:49
von guenter (gelöscht)
avatar

"ICH habe PFAS gegründet UND wieder gelöscht.Ich:"Das stimmt allerdings."
und soweit ich mich erinnere,habe ich die PFAS schon ziemlich früh gelöscht-auf jeden fall vor dem halbjahr der 5.klasse.
"dann hat AR die Partei übernommen (...).Ich:"Ja ich habe diese übernommen,aus dem Grund,dass sie zur einer der ersten Parteien gehört."
nun ja-wenn ich genau nachdenke kann man eine gelöschte partei nicht weiterübernehmen,und ihne das erlaubnis des ehemaligen gründers glaube ich schon 2mal nicht.engtschuldigung das mir das erst jetzt aufgefallen ist.
woran wollen sie denn überhaupt sehen,das ich mich nicht um die partei gekümmert habe?
warum soll PFAS nur noch 0,01 ct in der tasche gehabt haben?woher hat die HHPD die 50 euro die sie der PFAS angeblich "aus mitleid" geschenkt haben?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 02.10.2009 14:51
von AR | 1.439 Beiträge

Wen ich gewählt werde,SIND wir im Staat!


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 02.10.2009 21:48
von guenter (gelöscht)
avatar

sie werden aber ledeglich von ihren eigenen accounts gewählt.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: HHPD WÄHLEN!!!

in Q-Politik 04.10.2009 20:41
von AR | 1.439 Beiträge

NEIN.


Gustav Brauner `10 [das klingt irgentwie komisch]

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: checker
Forum Statistiken
Das Forum hat 85 Themen und 3653 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:





Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen